Rundflüge

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Rundflug bei den Oberpfälzer Motorfliegern (OMC) interessieren. Bei uns können Sie bereits ab EUR 65 in unserer 4-sitzigen Cessna fliegen. Eine knappe Kalkulation und unser Ansinnen, Ihnen unsere sehenswerte Heimat aus der Luft zu zeigen, haben diesen günstigen Preis entstehen lassen.

Ein Rundflug ist immer ein besonderes Erlebnis für alle Teilnehmer, ob jung oder alt. Erleben Sie persönlich, was unser berühmter Fliegerkollege und Sänger Reinhard Mey zum Fliegen sang: "Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, alle Sorgen alle Ängste sagt man, blieben darunter verborgen ..."

  • bild001bild001
  • bild002bild002
  • bild003bild003
  • bild004bild004
  • bild005bild005
  • bild006bild006
  • bild007bild007
  • bild008bild008
  • bild009bild009

Nachstehend möchten wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen unserer Fluggäste beantworten.

  • Was kostet mich ein Rundflug?

Die Preise gelten pro Flug. Neben dem Piloten können gewichtsabhängig 2 oder 3 weitere Personen mitfliegen. Auskünfte erteilt Ihnen Michael Meier (0170/9448833):

15 Min EUR 65

30 Min EUR 115

60 Min EUR 195

  • An wen wende ich mich?

Michael Meier: 0170/9448833

Oder direkt in der Pizzeria Pegasus!

Auf Wunsch übersenden wir Ihnen gerne einen Geschenkgutschein.

  • Kann jeder an einem Rundflug teilnehmen?

Grundsätzlich ja. Ausgeschlossen sind Haustiere und Babys. Nicht empfehlenswert ist ein Rundflug für Schwangere und sehr ängstliche Personen.

  • Wie lang sollte ein Rundflug dauern ?

In 15 Minuten kann man einen großen Kreis um Weiden und angrenzende Gemeinden fliegen. 30 Minuten sollten es schon sein wenn es Richtung Tirschenreuth, Kemnath oder Schwandorf geht. In 60 Minuten kann man schon ausgedehnt z.B. nach Tschechien, ins Fichtelgebirge oder in die Ausläufer des bayerischen Wald fliegen. Und bedenken Sie, Sie werden vom Start bis zur Landung mit Eindrücken und ganz neuen Ansichten überwältigt werden! Deshalb unsere Empfehlung: lieber 15 Minuten mehr und dafür auch eine zusätzliche Schleife ums eigene Haus, die Stadt oder eine andere spannende Ansicht. Unser Pilot nimmt alle Ihre Wünsche gerne entgegen.

  • Ist ein Rundflug gefährlich?

Grundsätzlich gilt: Fliegen ist weniger gefährlich als Autofahren. Voraussetzung ist, dass das Flugzeug gut gewartet und mängelfrei ist und von einem erfahrenen und gut trainierten Piloten geflogen wird.

Alle unsere Flugzeuge werden regelmäßig entsprechend den Anforderungen des Luftfahrtbundesamtes (LBA) durch einen vom LBA zugelassenen Betrieb gewartet. Wir stellen Ihnen ausschließlich erfahrene und gut trainierte Piloten für die Durchführung von Rundflügen zur Verfügung.

  • Wann finden Rundflüge statt?

Lassen Sie uns das am besten bei Ihrer Reservierung besprechen. Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen! Unsere Empfehlung sind die Tagesrandzeiten ab 16:00 Uhr im Sommer oder ab 14:00 Uhr im Winter.

Ihren Wunschtermin können Sie mit großer Sicherheit auch so fest einplanen. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die allgemeine Wetterlage auch einmal einen Strich durch die Rechnung machen kann. In diesem Fall setzen wir uns frühestmöglich mit Ihnen in Verbindung um einen Ersatztermin zu vereinbaren.

  • Wann ist die schönste Zeit für Rundflüge?

Die ist das ganz Jahr über. Jede Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Reiz. Ein großartiges Erlebnis ist es z.B. auch, wenn Sie im Winter an einem sonnigen Tag die glitzernde und verschneite Landschaft genießen können. Auch Wolken haben einen besonderen Reiz. Sie kennen das vielleicht, wenn Sie aus dem Urlaub zurückkommen, aus dem Flieger schauen und die flauschigen Wattebäuschen mal von oben bewundern können.

  • Was muss ich während des Rundfluges beachten?

Wünsche und Details, welche die Durchführung Ihres Rundfluges betreffen (z.B. möchten Sie Ihre Heimatstadt sehen, ein Haus fotografieren oder ähnliches) besprechen Sie am besten vor dem Flug mit Ihrem Piloten.

Technische Fragen zum Flugzeug beantwortet Ihnen Ihr Pilot auch gerne vor bzw. nach dem Flug.

Die sogenannten kritischen Phasen eines Fluges sind immer der Start und die Landung. Verhalten Sie sich also insbesondere bei Start und Landung ruhig. Der Pilot wird es Ihnen mit einem entspannten Start und einer sauberen Landung danken und Sie haben ganz nebenbei erheblich zur sicheren Durchführung Ihres Rundfluges beigetragen.

Während des Fluges können Sie sich mit Ihrem Piloten jederzeit unterhalten und weitere Wünsche äußern. Er wird bemüht sein diese zu erfüllen und Ihre Fragen zu beantworten. Denken Sie jedoch immer daran, dass die primäre Aufgabe Ihres Piloten das sichere Fliegen des Flugzeuges und die Durchführung des Funkverkehrs ist.

  • Kann ich fotografieren oder ein Video machen?

Selbstverständlich sollen Sie sich ein solch schönes Erlebnis als Foto oder Video sichern. Informieren Sie unsere Piloten vorher, wenn Sie spezielle Wünsche haben. Er wird Sie jederzeit in Ihrem Vorhaben unterstützen, sofern es die Gesetzeslage gestattet.

 

 

Zum Schluss noch der formale Hinweis, dass unsere Flüge nichtgewerbliche Flüge im Sinne des §20 LuftVG und der Verordnung (EU) Nr 965/2012 sind.

Drucken E-Mail